Scotch eggs im Fahrradcafe “Look mum no hands” / London

Immer auf der Suche nach etwas Neuem und Ungewöhnlichen haben uns Freunde einen kleinen Geheimtipp in London gegeben - “Look mum no hands”. Das ultimative Szene Cafe für alle Fahrradfreaks. Fahrradwerkstatt, Shop und Cafe in einem. … [Read more...]

Was hat eine Ente in Tweed mit klassischer Mode zu tun?

Wie wir alle wissen, pflegen die Briten Ihre Traditionen sehr sorgfältig. Und da sie nun mal alles Relevante in der klassisch-zeitlosen Herrenmode erfunden haben, ist es hier nicht anders. Wer von den Männern dieser Welt nicht weiss wofür die Savile Row und die Jermyn Street stehen, der sollte … [Read more...]

“I’m british” performed by Professor Elemental

  Häufig wird den Briten vorgeworfen, dass Sie sich über andere Nationalitäten lustig machen. Mit ihrem britischen Humor treffen sie trocken, aber direkt den Punkt. Das kann leicht irritierend wirken. Wer aber das Inselvolk ein bisschen besser kennt, weiss auch, dass sie selber nicht davor … [Read more...]

Die vergessenen Gärten von Heligan

  The lost Gardens of Heligan - Das Tor zu einer anderen Welt Von Kerstin Heidland Stellen Sie sich vor, es ist ein typischer Sommertag in Cornwall. Bunt gekleidete Touristen schieben sich durch die pittoresken Gassen der kleinen Dörfchen, Autos hupen und hier und dort hört man neben … [Read more...]

Englische Gärten ganz privat – The National Garden Scheme (NGS)

Exbury Gardens, Kiew Gardens…welcher Liebhaber der englischen Gärten kennt sie nicht. Aber wenn Sie wissen möchten, wie der Engländer seinen privaten Garten anlegt, haben wir hier einen Geheimtipp für Sie. The National Garden Scheme In Grossbritannien ist diese Organisation schon lange kein … [Read more...]

Die grösste James Bond Austellung, die es je gab.

  Bond in Motion - 50 Fahrzeuge. 50 Jahre. Wer hätte das gedacht. Eine fiktive Gestalt, kreiert von Ian Flemming, ist nach 50 Jahren immer noch im Dienste seiner Majestät. Um das halbe Jahrhundert zu zelebrieren, beheimatet seit dem 18. Januar 2012 das U.K. National Motor Museum in … [Read more...]

Wo werden Millionen über den Asphalt gejagt? – Goodwood

  Neben Silverstone und Donington ist Goodwood in West Sussex (Nahe Portsmouth)  der wohl bekannteste Rennkurs in Grossbritannien. Obwohl keine internationalen Rennen mehr gefahren werden, zieht er jedes Jahr tausende Motorsportfans an. Und das nicht ohne Grund. Die wohl bekanntesten … [Read more...]

Ein magischer Ort für Oldtimerfans – International AutoJumble, Beaulieu

Einige werden sich noch erinnern, Grossbritannien war einst nach den USA der grösste Hersteller von Autos. Das hat sich zwischenzeitlich geändert. Was jedoch geblieben ist, ist die Liebe zu den Automobilen, die in der "guten alten Zeit" produziert, und in viele Länder der Welt exportiert … [Read more...]